Frau (53) in Marzahn ermordet- Leiche lag im Treppenhaus

Marzahn- Am Dienstagmorgen gegen 5.45 Uhr entdeckte ein Anwohner im Treppenhaus den Leichnam einer 53-jährigen und alarmierte die Rettungskräfte. Die Umstände und die Auffindesituation deuten auf ein Tötungsdelikt hin.

In Tatortnähe konnten alarmierte Polizisten einen 33-jährigen Mann festnehmen. Er steht im Verdacht die Frau in der Borkheider Straße umgebracht zu haben. Weitere Details nannte die Polizei nicht.

Ermittler sichern Spuren im Treppenhaus

Bei dem 33-jährigen handelt es sich laut Aussage der Polizei um den Sohn der 53-jährigen ermordeten.

Wir sind auch nur Menschen. Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dann Strg + Eingabetaste. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert!

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: