Corona-Verdacht in Moabit

Moabit- In der Nacht löste ein Mann einen größeren Feuerwehr und Polizeieinsatz aus. Ersten Erkenntnissen zu Folge besteht der Verdacht auf Corona.

Zu dem Einsatz kam es gegen 0.45 Uhr im Hilda-Geiringer-Weg in Moabit.

Der Mann wurde von Notfallsanitätern und mit polizeilicher Begleitung in das Virchow-Klinikum im Wedding gefahren.

Wir sind auch nur Menschen. Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dann Strg + Eingabetaste. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert!

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: