Feuernacht in Marzahn-mehrere Fahrzeuge ausgebrannt

Anwohner meldeten in der Nacht zu Samstag mehrere Brände an Fahrzeugen in der Liebensteiner Straße.

Einsatzkräfte löschen die Flammen an den Fahrzeugen.

Gegen 0.03 Uhr riefen die Anwohner der Liebensteiner Straße die Feuerwehr und Polizei. Meterhohe Flammen schossen über vier Fahrzeuge. Alarmierte Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Marzahn löschten die Flammen. Dicke Rauchschwaden zogen durch das Wohngebiet in Marzahn.

Autos stehen lichterloh in Flammen.

Einige Anwohner sahen mehrere Personen vom Tatort weg rennen und meldeten dies den Beamten der Polizei.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wir sind auch nur Menschen. Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dann Strg + Eingabetaste. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert!

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: