Aktivisten besetzen Bäume in Friedrichshain- Festnahmen

Berlin- Aktivisten der linken Szene besetzten am Samstag zwei Bäume an der Frankfurter Allee in Friedrichshain.

Vier vermummte Personen haben mehrere Seile von Baum zu Baum gespannt, um ihre Banner daran aufzuhängen. Die Aktivisten der Szene forderten gegen 0:20 Uhr eine Leiter von der Polizei.

Angeforderte Polizisten brachten eine Leiter um die Personen sicher nach unten zu bringen.

Vier Personen wurden von der Polizei vorläufig festgenommen und der Gefangenensammelstelle übergeben. Im weiteren Verlauf des Einsatzes, wurde die Berliner Feuerwehr zur Amtshilfe alarmiert. Sie entfernten die Banner und Seile an den Bäumen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wir sind auch nur Menschen. Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dann Strg + Eingabetaste. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert!

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: