Schwerer Verkehrsunfall in Werneuchen- Zwei Männer kamen ums Leben

Am Vormittag kamen auf der B158 in Werneuchen zwei Männer bei einem schweren Verkehrsunfall ums Leben.

Kurz nach 13 Uhr wurden die Feuerwehren aus Barnim zu einem Verkehrsunfall zwischen Werneuchen und Tiefensee mit eingeklemmter Person gerufen. In dem Unfall waren zwei PKW zusammen gestoßen, ein PKW wurde regelrecht zerfetzt und kam an einem Baum zum stehen. Zwei weitere Personen wurden bei diesem Unfall schwer verletzt, ein Rettungshubschrauber war ebenfalls vor Ort.

Berliner Blaulichtgruppe 112 Berlin 110

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: