Kreuzungscrash auf der Riesaer Straße /Jenaer Straße

Heute Nachmittag kam es auf der Kreuzung Riesaer Straße Ecke Jenaer Straße zu einem Kreuzungscrash mit einer verletzten Person.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Gegen 18.10Uhr wurden die Rettungskräfte der freiwilligen Feuerwehren aus Marzahn (6110) und Hellersdorf (6230) zu einem Verkehrsunfall auf der besagten Kreuzung gerufen. Noch auf der Alarmfahrt wurde ein Rettungswagen der Berufsfeuerwehr Hellersdorf (6200) hinzugerufen. Die ersteintreffenden Rettungskräfte leisteten bis zum Eintreffen des Rettungswagens erste Hilfe.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Zwei Fahrzeuge waren an der Kreuzung aus noch unbekannten Grund, frontal zusammengestoßen. Eine Frau wurde bei dem Verkehrsunfall verletzt und kam mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Der Tramverkehr war wegen des Unfalls eingestellt und der Kreuzungsbereich gesperrt.

Die Polizei Berlin ermittelt zur Unfallursache.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wir sind auch nur Menschen. Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dann Strg + Eingabetaste. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert!

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: