Radfahrer nach Sturz in Kaulsdorf verstorben

In Kaulsdorf verstarb am Morgen ein 35-Jähriger nach einem Sturz von seinem Fahrrad. Nach bisherigen Kenntnisstand befuhr der 35-Jährige gegen 8 Uhr heute morgen, einen unbefestigten Weg in einer Grünanlage. Die Grünanlage befindet sich im Bezirk Kaulsdorf, am Kreppfuhlweg Ecke Randweg stürzte der Radfahrer aus bisher unbekannter Ursache. Die Ermittlungen zu diesem Fall, hat das Verkehrsermittlungsdienst der Direktion 6 übernommen und dauern an.

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: