Ehepaar bei Wohnungsbrand gestorben #Reinickendorf #0319

Bewerte diesen Beitrag
[Total: 0 Average: 0]

Ein Ehepaar starb heute Vormittag bei einem Brand im Märkischen Viertel. Kurz vor 11.30 Uhr bemerkte ein Anwohner eines Mehrfamilienhauses am Senftenberger Ring Brandgeruch und Qualm in seiner Wohnung. Ein herbeigerufener Hausmeister entdeckte daraufhin den Brand in einer Wohnung der darunterliegenden 7. Etage des Hauses und alarmierte die Feuerwehr. Die eintreffenden Brandbekämpfer löschten das Feuer im Wohnzimmer der Wohnung, konnten den 79-Jährigen und dessen 81-jährige Ehefrau jedoch nur noch tot bergen.

Blaulichtgruppe: 112 Berlin 110

Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes Berlin ermittelt wegen fahrlässiger Brandstiftung. Die Ermittlungen zur genauen Brandursache dauern an.

Quelle: Berliner Polizei

Wir sind auch nur Menschen. Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dann Strg + Eingabetaste. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert!

Kommentar hinterlassen