4 Verletzte bei Kinderwagenbrandserie

In den Morgenstunden gegen 9:30 Uhr wurde die Berliner Feuerwehr in die Vincent-van-Gogh-Straße alarmiert. Vor Ort brannte ein Kinderwagen der schnell gelöscht werden konnte. Im weiteren Verlauf brannte es insgesamt 5 x an verschiedenen Hauseingängen. 4 Personen mussten von der Berliner Feuerwehr in Krankenhäuser mit dem Verdacht der Rauchgasvergiftung transportiert werden. Die Berliner Polizei ermittelt nun zur Brandursache und geht derzeit aber von Brandstiftung aus.

Vielleicht gefällt dir auch

Ein Gedanke zu „4 Verletzte bei Kinderwagenbrandserie

Schreibe einen Kommentar

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: