112 Berlin 110 goes Telegram-Gruppe #Blaulichtgruppe #Privatsphäre #Berlin

112 Berlin 110 ab sofort auch als Telegram-Messenger-Gruppe.

News, Informationen & Blaulichtdokus aus Berlin umfasst ein sehr umfangreiches und vielfältiges Themenfeld über welches ein Großteil unserer Gruppenmitglieder von “112 Berlin 110” stehts informiert werden möchten. Nicht jeder hat ein Internetpaket mit großem Datenvolumen oder mit aufgebrauchten Datenvolumen zum Monatsende. Diese Lösung versteht sich zudem als gute Alternative zur Facebookgruppe, da auf dem Display alle Neuigkeiten sofort erscheinen, ohne das dafür die Facebookgruppe aufgesucht werden muss. (Arbeitnehmerfreundlich)

Die Basis: Die Basis von “112 Berlin 110” ist nach wie vor die Facebookgruppe. Die Telegram-Messenger-Gruppe stellt ausschließlich eine ergänzende und alternative Möglichkeit dar um stehts über das aktuelle Blaulichtgeschehen aus Berlin informiert zu werden. 

Die Gemeinschaft: Unsere Telegram-Messenger-Gruppe soll von der mobilen Gemeinschaft profitieren, die Mitglieder sollen profitieren. Es ist ausdrücklich erwünscht über das Blaulichtgeschehen selbst zu berichten oder Infos aus den Kiezen in Berlin zu posten. Infos aus dem Kiez können sein: Verkehrsbehinderungen, Einsatzgeschehen der Berliner Feuerwehr sowie Polizei.

Urheberrecht/Copyright: Nach Möglichkeit und Wahrung des Urheberrechts sind alle Beitragsersteller zur besseren Lesbarkeit der Nachrichten angehalten, die Texte vollständig zu posten. Fremde Texte dürfen nicht kopiert und in die Gruppe eingefügt werden. Dann bitte nur den Link zum Beitrag posten!

Datenschutz: Jeder, der dem Messengerdienst Telegram beitritt, erhält einen Benutzernamen. Dafür ist die eigene Handynummer nicht zwingend notwendig. D.h. wer unserer Telegrammgruppe beitritt, muss dafür nicht seine Telefonnummer preisgeben. Jedes Mitglied erhält von Telegram einen Benutzernamen. Die private Telefonnunmer bleibt für alle anderen sicher und verborgen!

112 Berlin 110

Privatsphäre: Unsere Telegram-Messenger-Gruppe ist eine private Gruppe, die ausschlich über einen Einladungslink (Private-Invite) zu erreichen ist. Wenn Du Mitglied werden möchtest, schreib uns über das Kontaktformular oder per E-Mail an info(at)berlin-doku.de

Du erhälst dann umgehend einen Einladungslink zugesendet. 

Fragen & Antworten zum Telegram-Messenger

Einladungslink: 

Fragen? Schreibt mir: info(at)berlin-doku.de

Wir sind auch nur Menschen. Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dann Strg + Eingabetaste. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert!

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: