Fahrzeugbrände in Hellersdorf

Am Samstagabend gegen 21:30Uhr wurde die Berliner Feuerwehr in die Böhlener Strasse gerufen. Es brannten 2 schwarze Transporter in einer Parkbucht abgeparkt. Sie sind nahezu vollständig ausgebrannt. Die Freiwillige Feuerwehr Hellersdorf löschte diesen Brand wobei niemand verletzt wurde. Die Böhlener Strasse ist aufgrund des Einsatzes Gesperrt und wird über einen Parkplatz umgeleitet. Die Berliner Polizei übernimmt die Ermittlungen zur Brandursache.

Foto: John Boutin 

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: