Motorrad fährt gegen Auto-verletzte Person

Am Nachmittag des 24. Juli 2018 fuhr ein Motorradfahrer (49) mit seiner Harley Davidson auf der Hönower Strasse in Richtung Riesaer Strasse. Der Motorradfahrer wollte die vor ihm fahrenden Autos überholen und kollidierte auf Höhe der Linderhofstrasse mit einem VW Caddy der gerade in die Hauseinfahrt einbiegen wollte.

Der 49-Jährige Harley Fahrer stürzte nach dem Aufprall zu Boden. Nachbarn des 39-Jährigen VW-Fahrers leisteten sofort 1. Hilfe und hielten einen Sonnenschirm über ihn. Der 49-Jährige kam mit Verletzungen in ein Krankenhaus.

Weitere Blaulichtdokus aus Berlin: 112 & 110 Berlin

 

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: