Auffahrunfall auf Landsberger Chaussee

Auf der Landsberger Chausse kam es am Dienstag Mittag zu einem Verkehrsunfall wobei keine Person verletzt wurde. Ein Mercedes-Fahrer fuhr nahezu ungebremst auf das vordere Auto auf. Die Polizei aus Brandenburg forderte die Freiwillige Feuerwehr Eiche nach, um auslaufende Betriebsstoffe abzubinden. Desweiteren klemmte die Feuerwehr die Batterie vom Mercedes ab.

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: